Die Blume unter den Blumen

Natürlich gibt es tausende unterschiedliche Arten von Blumen, jedoch kommt die Gerbera mit ihrer Form und ihren Farben der klassischen Vorstellung einer Blume am nächsten.

Schon als Kind hat man Bilder gemalt, darauf war oft ein Haus etwas Garten die Sonne ein Vogel und grundsätzlich musste dort immer auch mindestens eine Blume sein. Die Blume durfte auf selbstgemalten Kinderbildern niemals fehlen. Sie war immer ganz gewisse etwas. Und wie sah diese Blume aus? Genau, sie verkörperte genau das, was eine Gerbera ausmacht. Ihre typische Blumenform mit den vielen Blüten und den gefühlten 1000 verschiedenen Farben.

Die Gerbera gibt es in circa 35 verschiedenen Arten. Sie lieben das tropische Klima und sind absolute Sommerblumen. Den Winter sollten Sie am besten im Haus verbringen, damit sie auch im nächsten Jahr noch ihre volle Farbenpracht zeigen können. Bei der Gerbera hat jeder Stil nur eine Blüte. Auffällig ist hier der prägnante lange Stil. Sie eignen sich optimal für Blumen Beete oder auch als Blumenstrauß. Auch als Topfpflanze wird sie häufig vorgefunden. Man erhält sie in den Farben: knallig rot, elegant orange, sonnig gelb, auffällig pink, zart in rosa oder auch schlicht in weiß. Geben Sie der Blume unter der Blumen eine Chance und genießen Ihren wundervollen Duft und Ihre bunte Farbenpracht. 

Bei FLORORA finden Sie sicher die passenden Farben und Formen für ihre Wünsche.